TapetenAgentur - Tapeten & Wandtattoos
  de  |  en
Home     Service   Blog   Kontakt   Galerie  
 
winkel endBC
Preis:169,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
169,00 € - Portor Bleu

Preis:165,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
165,00 € - Splash Multicolore

Preis:165,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
165,00 € - Leo Noir

Preis:169,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
169,00 € - Arty Multicolore

Preis:163,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
163,00 € - Haute Cour Original

Preis:163,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
163,00 € - Marabout Multicolore

Preis:163,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
163,00 € - Sur le Nil Naturel

Preis:163,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
163,00 € - Martinique Celadon

Preis:163,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
163,00 € - Sonora Vert

Preis:163,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
163,00 € - Sonora Fussian

Preis:163,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
163,00 € - Carriaacou Multicolore

Preis:145,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
145,00 € - Jardin de Paradis, Clair de Lune

Preis:145,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
145,00 € - Jardin de Paradis, Racine

Preis:159,00 EUR - Kollektion(en): - Pierre Frey
159,00 € - Rangoon

   Seite: 1 | 2 |  von  2   

Pierre Frey



pierre Frey logo


Pierre Frey - Paris

Die Tapetenkollektionen von PIERRE FREY entwickelt sich aus einem nahezu unerschöpflichen Archiv an Mustern und Entwürfen aus gut 80 Jahren Firmengeschichte.
Wer die Tapeten verstehen möchte muß sich mit der Geschichte von Pierre Frey seit seiner Gründung 1935 beschäftigen.

Eklektizismus als Leitfaden

Das Haus Pierre Frey wurde 1935 gegründet und kreiert, bearbeitet und fertigt hauptsächlich Möbelstoffe. Die Vorstellung von qualitativ hochwertiger Arbeit ist kein hohles Konzept. Vielmehr ist es der Grundstein dieses Hauses in reinster französischer Tradition. Pierre Frey ist der Erfinder der Expertise, die das Unternehmen aufgebaut hat, und ist erfinderisch und zutiefst vielseitig. Inspiriert wird er von der Kunst weit entfernter ethnischer Gruppen, der französischen Kunst des 18. Jahrhunderts und der zeitgenössischen Kunst. Pierre Freys Kollektionen mischen Materialien und Motive, die in harmonischen Farben vereint sind. Privatpersonen, führende Dekorateure, Polsterer und Kulturinstitutionen schätzen Pierre Frey's Kühnheit und hohe Standards. Jede Kollektion ist eine Geschichte, eine Reise, die durch die gemeinsamen Bemühungen von Patrick Frey und seinem Atelier sowie den Designern, den Webermeistern, Druckern und Stickerinnen ermöglicht wird, die ihr Know-how in den Dienst einer gemeinsamen Leidenschaft stellen.
Als Mitglied des Comité Colbert, das seit seiner Gründung im Jahr 1954 französische Luxushäuser und verschiedene Kulturinstitutionen zusammenführt, beteiligt sich Pierre Frey an der Förderung der französischen Art de vivre auf internationaler Ebene.